Hilfen im Alltag

Unterstützung, wenn es alleine nicht mehr geht


Herr Müller wünscht sich oft die Zeiten zurück, in denen er seine Einkäufe und Arbeiten im Haushalt selbst erledigen konnte. Jetzt muss er oft seine Tochter Susi bitten. Susi hilft, so oft sie kann. Aber sie ist auch voll berufstätig und wohnt eine Stunde entfernt. Bei der Organisation des Alltags und Anfragen für Besorgungen würde er sie gerne entlasten...

Wir unterbreiten Ihnen für Zuhause sogenannte Angebote zur Unterstützung im Alltag. In Ihrem gewohnten Umfeld können Sie über den "Entlastungsbetrag" Hilfsangebote zur Bewältigung des Alltags nutzen. Der Entlastungsbetrag entspricht 125 Euro pro Monat und wird bei vorliegender Pflegebedürftigkeit von der Pflegekasse finanziert. Diesen Betrag können Sie zusätzlich zu den Leistungsbeträgen der Pflegeversicherung nutzen.

Sie haben Fragen dazu? Rufen Sie uns gerne an: 03342 308430. Auch per E-Mail sind wir erreichbar: info@herbstgold-pflege.de